Yoga

 

Vinyasa

power flow

kräftigend, fliessend, meditativ…

Mit dem Vinyasa power flow stärkst du durch die fliessenden, sich wiederholenden und meditativ wirkenden Bewegungen dein Herz-Kreislaufsystem, baust Stress in Körper, Geist und Seele ab und beruhigst dein vegetatives Nervensystem. Blockaden und überschüssiger Ballast werden aufgelöst, deine Körper-Geist-Verbindung wird gestärkt, du richtest deinen Blick mehr nach innen und bekommst mehr Kraft und Flexibilität auf allen drei Ebenen. Insgesamt generierst und intensivierst du deinen eigenen Fluss.

Vinyasa Flow Yoga ist ein dynamischer Yogastil, der auf dem Prinzip des Lebenskreislaufs beruht. Alles hat sein Ende im Ursprung. Du beginnst mit einer Asana und fliesst im Rhythmus der Atmung in die nächste, bis du wieder bei der Ursprungsasana ankommst… und findest so in deine innere Mitte.

Die Musik als Spotify-Playlists findest du übrigens hier!

Dienstags 18.45 – 20.00 Uhr (75 min.)

An Feiertagen und Schulferien des Kanton Luzerns finden reduziert Kurse statt.

Einzelstunde: 30.-

Abos (flexibel und unbegrenzt einsetzbar):

5er Abo: 145.-

10er Abo: 290.-

20er Abo: 570.-

Inbegriffen:  hochwertiger Tee vom Teegarten, Matten, Pilatesmaterial, Bescheinigungen für die Krankenkassen*, Parkplatzgebühren.

* Die Kurse sind bei den meisten Krankenkassen über die Zusatzversicherung annerkannt. Wieviel deine Kasse bezahlt, findest du hier!

Raum Ichzeit, Schenkon

Parkplätze sind vorhanden. Schau dir bitte die Parkplatzhinweise unter >Kontakt< an.

Finde einen passenden Kurs unter Kursplan / Buchung und buche deine Yogastunde direkt online!

 

Vinyasa slow flow

Für einen sanften Wochenstart…
Für die erste Hälfte der Schwangerschaft…
Oder für den Anschluss an die Rückbildung…

Beim Slow Flow Yoga fliesst du entspannt durch sanfte Bewegungsabläufe. Der Atmen kann sich natürlich entwickeln und der Geist Ruhe finden. Durch längeres Verweilen in den Asanas kannst du deren Aufbau und Wirkung besonders wahrnehmen. Besonders zu Beginn der Schwangerschaft oder im Anschluss an die Rückbildung hilft dir das genaue Ausrichten in den Asanas sowie das gezielte Aktivieren des Beckenbodens und des queren Bauchmuskeld deinen Körper zu kräftigen.

Es wird zudem individuellen Bedürfnissen genügend Achtung geschenkt. Stress wird reduziert und die Gesundheit und dein Wohlbefinden gefördert. Mit dem Vinyasa slow Flow stärkst du das parasympathische Nervensystem, sowie dein Körpergefühl und verbesserst deine Konzentration und Geduld.

 

Die Musik als Spotify-Playlists findest du übrigens hier!

Montags 18.45 – 20.00 Uhr (75min.)

Bei mind. 6 interessierten Yogis würde ich eine neue Klasse am Dienstag von 17.15-18.30 Uhr in unserem Raum Ichzeit in Schenkon starten, bei Interesse melde dich bei mir!

An Feiertagen und Schulferien des Kanton Luzerns finden keine Kurse statt.

Einzelstunde: 30.-

Abos (flexibel und unbegrenzt einsetzbar):

5er Abo: 145.-

10er Abo: 290.-

20er Abo: 570.-

Inbegriffen:  hochwertiger Tee vom Teegarten, Matten, Pilatesmaterial, Bescheinigungen für die Krankenkassen*, Parkplatzgebühren.

* Die Kurse sind bei den meisten Krankenkassen über die Zusatzversicherung annerkannt. Wieviel deine Kasse bezahlt, findest du hier!

Raum Ichzeit, Schenkon

Finde einen passenden Kurs unter Kursplan/ Buchung und buche eine Yogastunde direkt online!

 

Schwangerschafts-Yoga

Gönn dir Zeit für Erholung, Entspannung und Bewegung in der Schwangerschaft!

In diesem Kurs wird speziell auf die Bedürfnisse einer werdenden Mutter eingegangen. Du erlaubst dir und deinem Kind mit bewusstem Atem, kräftigenden Bewegungen und meditativem Entspannen eine liebevolle Aufmerksamkeit. In einer angenehmen Atmosphäre im Terra Alta (Geburtshaus Oberkirch) kannst du so die Haltung verbessern und Beschwerden vorbeugen. Dein Körper wird sanft auf die Geburt vorbereitet und der tiefen Mama-Kind-Bindung wird Raum gegeben.

Die Musik als Spotify-Playlists findest du übrigens hier!

 

> Mittwoch 18.30-19.45 Uhr (75 min.)

> Mittwoch 20.00 – 21.15 Uhr (75 min.)

Bei mind. 6 interessierten Yogis würde ich eine neue Stunde Schwangerschaftsyoga am Dienstag von 17.15-18.30 Uhr in unserem Raum Ichzeit in Schenkon starten, bei Interesse melde dich bei mir!

An Feiertagen und Schulferien des Kanton Luzerns finden reduziert Kurse statt.

Preise:

Einzellektion 35.-

Abos (flexibel bis zur Geburt einsetzbar):

> 5er Abos 165.-

> 10er Abos 330.-

 
Bedingungen:

Bezahlung:

Für diesen Kurs bin ich vom Terra Alta angestellt, deshalb werden die Rechnungen vom Geburtshaus direkt nach Hause geschickt!

Krankenkassenanerkennung:

Grundsätzlich sind die Leistungen vom Terra Alta krankenkassenanerkannt. Ich übernehme aber keine Garantie und bitte um individuelle Vorabklärung, ob es eine Beteiligung deiner Kasse gibt.

Stornierung/ Abmeldung:

Eine gebuchte Stunde wird IMMER in Rechnung gestellt, Stornierungen sind bis 48h VOR Kursbeginn möglich (müssen selbständig online übers Buchungstool getätit werden).

Krankheit, vorzeitige Geburt:

Hast du gebuchte Stunden und kannst aus gesundheitlichen Gründen oder auf Grund einer vorzeitigen Geburt das Abo nicht mehr fertig nützen, werden dir die Stunden an einen Rückbildungskurs angerechnet.

Finde einen passenden Kurs unter Kursplan/ Buchung und buche direkt online!

Meine Yoga-Philosophie

Die Yogis mit füdlilangen Rastas oder verbiegenden Oberkörper sind nicht alles was mit Yoga zu tun hat. Für mich bedeutet Yoga Einheit, Verbindung oder citta critti nirodah – zur Ruhe kommen der Gedanken.

Das verrückte Äffchen, das in unseren Köpfen herum turnt, die Gedanken die einfach nicht abschalten wollen, diese zu beherrschen ist ein Ziel von Yoga. Genau so aber auch der Umgang mit dem Atem – dem Pranayama oder die Asanas – den Körper zu stärken, zu dehnen und im Gleichgewicht zu üben.

Yoga hat viele Facetten und manchmal denke ich, dass es so viele Yogastile wie Yogis gibt. Denn Yoga ist etwas sehr Persönliches und je nach Kursleiter wird es anders gelebt. Meinen Yoga-Aha-Effekt hatte ich 2008 im Vinyasa Yoga – einem dynamisch aneinander gereihten Yoga aus abwechselnd kraftvollen und mobilisierend/dehnenden Asanas. Ich bin generell eher der Typ mit dem purzelbaum-schlagenden Äffchen im Kopf, als der ruhige in sich gekehrte Mensch. Und so ist es für mich eine Herausforderung, den Kopf frei zu kriegen. Mit meinem Yogastil habe ich genau diese Balance gefunden und versuche sie immer wieder von Neuem in meinen liebevoll gestalteten Stunden zu vermitteln.

Da jede Stunde in sich abgeschlossen ist, darf jederzeit eingestiegen werden, auch als Neuling… Probier es aus!